14Jan2009

Convotis AG hat die KEOS Software Service GmbH übernommen

KEOS behält auch nach der Übernahme die Eigenständigkeit. Die bisherigen Gesellschafter Günther Weiss und Günter Meser bleiben als Organisations- bzw. Vertriebsleiter im Unternehmen. Die Geschäftsführung von KEOS übernimmt der Vorstand von Convotis, Jürgen Lange. „Mit der Akquisition ergänzt die Convotis-Gruppe ihr Portfolio um den Bereich Hochverfügbarkeit. Gleichzeitig haben wir mit jetzt insgesamt 60 Mitarbeitern unsere Kundenbasis auf über 300 mittelständische Unternehmen und Konzerne ausgebaut“, erklärt Jürgen Lange die strategische Zielrichtung. Der Umsatz der Gesamtgruppe steigt auf 22 Millionen Euro pro Jahr.

Die Übernahme eröffnet erfolgversprechende Perspektiven für die Unternehmensgruppe, deren Kunden und Mitarbeiter. „Wir haben die Geschicke von KEOS und damit unser Lebenswerk in die Hände einer starken Muttergesellschaft und des erfahrenen IT-Unternehmers und Investors Jürgen Lange gelegt“, betont Günther Weiss. So können künftig viele der mittelständischen Kunden auch auf das Portfolio der Convotis-Gruppe, wie beispielsweise Datensuche, Workflowmanagement und Informationssicherung, zugreifen.

Schon seit 1988 bietet KEOS effiziente Lösungen für den Aufbau und die Optimierung von IT-Infrastrukturen an, insbesondere bei Midrange-Systemen wie IBM System i. Die Lösungen bilden dabei im Bereich Verfügbarkeitsmanagement den gesamten IT-Workflow ab – von der Problemprävention über die Analyse und Behebung bis hin zu Desaster-Recovery-Maßnahmen.

 

Über Convotis AG:

Die Convotis AG wurde 1999 gegründet und hat sich zu einem finanzstarken inhabergeführten IT-Beteiligungsunternehmen entwickelt. Schwerpunkt der CONVOTIS AG und seiner Tochtergesellschaften ist, Unternehmen und Organisationen im Prozess der wachsenden Datenflut und dem Auffinden von verfügbaren Informationen zu unterstützen. Die CONVOTIS AG bietet ihren Kunden mit Standardprodukten wie xfriend, xmanage, x-flow, xserv sowie Individuallösungen zur Effizienzsteigerung und Kostenreduktion im Bereich der Informationsrecherche, der Informationsauswertung und des Wissensmanagements. Zu den rund 300 Kunden der Unternehmensgruppe gehören unter anderem Anton Schlecker, das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland, die Borbet Leichtmetallräder GmbH, die Deutsche Bahn AG, die Hans Segmüller Polstermöbelfabrik GmbH & Co. KG, die Landesbank Baden-Württemberg, die neckermann.de GmbH, die Salzgitter Mannesmann GmbH, die Tupperware Deutschland GmbH sowie die Volkswagen Nutzfahrzeuge GmbH. Die Convotis AG ist ISO 9001:2000 zertifiziert.

 

Kontakt

Jürgen Lange
Vorstand Convotis AG
Lyoner Straße 11a
60528 Frankfurt am Main
Tel.: 069-67729072
lange(at)convotis(dot)com
www.convotis.com

Meike Schneider
Schneider Kommunikation
Johannesstraße 75
70176 Stuttgart
Tel.: 0711-41 07 72-0
ms(at)mitdenken(dot)com
www.mitdenken.com

 

Verwandte Posts

Wir sind ISO!

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist die national und international am weitesten verbreitete Norm im Qualitätsmanagement (QM). Wir haben uns den Anforderungen an ein Qualitäts-Management-System nach ISO 9001:2015 gestellt und sind nun unternehmensweit zertifiziert.


Sie haben Fragen,
schreiben Sie uns!